Konferenz für Weltmission und Evangelisation


Home

Die Weltmissionskonferenz hat vom 9.-16. Mai 2005 in Athen stattgefunden

 

 

Weltmissionskonferenz endet auf Paulus' Spuren



"Paulus war genau hier auf dem Areopag", sagte der ÖRK Generalsekretär Pastor Dr. Samuel Kobia in seiner Predigt vor der Akropolis am Sonntag 15.Mai

Am Sonntag ging im Zentrum von Athen die 13. Weltmissionskonferenz mit einem Aussendung-Gottesdienst, an dem Christen aus mehr als 100 Ländern teilnahmen, zuende. Die Vertreterinnen und Vertreter aus allen Teilen der Welt und allen großen Konfessionsfamilien kamen an dem Ort zusammen, an dem der Apostel Paulus seine Predigt an die Athener hielt.
Mehr

 

Was für Träume hat Gott der Missionar? - Interview mit dem Missionstheologen Klaus Schäfer


14. Mai - Pastor Dr. Klaus Schäfer ist ein anerkannter Missionstheologe und hat an zahlreichen Konferenzen des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) maßgeblich mitgearbeitet.
Mehr

 

Frauen fordern die Kirchen heraus Mission neu zu definieren


13. Mai - Die Mission von Frauen ist oft recht alltäglich. Es passiert jeden Tag, manchmal auch auf eine stille Art und Weise.

Es passiert in Kanada, wenn eine Frau die Geistesgaben ihrer drei Töchter stärkt. Es passiert in Nigeria, wenn Christinnen and Musliminen in Solidariät miteinander gegen die religiöse Gewalt in ihrer Stadt demonstrieren. Es passiert in Indien, wenn eine Frau mit theologischem Abschluss anbietet, ehrenamtlich in ihrer Kirche zu arbeiten, da sie nie dort ordiniert werden wird.
Mehr

Mehr Fotos